Psychisch schwerkranke Menschen brauchen in lebensbedrohlichen Krisen aufsuchende Hilfen

Der Landesverband Hamburg der Angehörigen psychisch Kranker hat die Petition an den Petitionsausschuss des deutschen Bundestages initiiert. Unterstützen Sie diese Petition, die auf openPetition verfügbar ist, durch Ihre Unterschrift zur Forderung von aufsuchenden Hilfen in lebensbedrohlichen Krisen.

 

Aufsuchende Hilfen bieten die Chance:

     

  • das Leid schwerkranker Menschen zu lindern
  • soziale Folgeschäden zu vermeiden
  • die beteiligten Familien zu entlasten
  • ein sozial verträgliches Zusammenleben zu fördern
  • Zwangsmaßnahmen vorzubeugen
  •